Versionsgeschichte

Version 7.1 (19. Oktober 2020)
  • Neue unterstützte Dateitypen: iCalendar (ICS), Adobe InDesign INDD, KOMPAS-3D, veraltetes DOC und XLS
  • Neue Nachbearbeitungsaktionen: Verschieben, Kopieren oder Löschen von Dateien nach dem Druck
  • Neue benutzerdefinierte Seitenzoomfunktion
  • Drucken von Überschriften von Excel-Tabellenblättern
  • Möglichkeit, den TEMP-Ordner für temporäre Dateien zu ändern
  • Quelldateien beim Drucken zur Bearbeitung verfügbar halten
  • Öffnen des Detailberichts, wenn die Sitzung angehalten wird
  • Importieren von Dateien aus ausgewählten Ordnern beim Start
  • Nur Deckblätter drucken
  • Drucken von TXT-Dateien im "Direkt"-Modus
  • Möglichkeit, farbigen Hintergrund für Text-Wasserzeichen festzulegen
  • Neues Text-Wasserzeichen-Makro, das die Artikelnummer in der Liste der Dokumente hinzufügt
  • Möglichkeit zur Änderung des Druckauftragsnamens beim Drucken im Modus "Einzeldruckauftrag"
  • Verwendung verschiedener Eingabe-Druckerschächte im Einzeldruck-Auftragsmodus
  • Verbesserte Sortierung von Anhängen
  • Validierung des Druckerstatus für jede neu gedruckte Datei;
  • Schnellerer Start der Anwendung
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit der Dokumentenliste
  • Verbessertes Protokollierungssystem mit XML-Formatstruktur
  • Neue und verbesserte kommerzielle Komponenten, die zum Drucken von DWG-, DXF- und PDF-Dateien verwendet werden
  • Neue Schaltfläche "Elementstatus zurücksetzen" im Kontextmenü der Dokumentenliste
  • Lokalisierung vom Interface in die türkische Sprache
  • Fehlerbehebung: Seitenränder, die beim Drucken von HTML-Dateien definiert werden
  • Problem beim Drucken von Dokumenten aus einer unkomprimierten ZIP-Datei behoben
  • Problem mit der Suche nach installierter Zusatzsoftware zur Automatisierung des Drucks bestimmter Dokumente behoben
  • Problem mit der Wiederherstellung der Einstellungen eines Druckers, der nach der Sitzung von Print Conductor als Standard eingestellt war, behoben
  • Probleme mit dem Merken des Druckernamens und der Einstellungen für die nächste Sitzung behoben
  • Problem mit dem Drucken mehrerer Kopien eines Dokuments im Einzeldruck-Auftragsmodus behoben
  • Problem mit dem Speichern der Reihenfolge von sortierten Dateien beim Export als Liste behoben
  • Es wurde das Problem behoben, dass MS Word den Standarddrucker des Systems ändern konnte, wenn Print Conductor DOC- oder DOCX-Dateien auf einen anderen Drucker druckte
  • Das Problem mit dem Sortieren von Dateien nach Ordnernamen wurde behoben
  • Das Problem mit der Erkennung der Windows-Version, insbesondere unter Windows 10, Windows Server 2016 und 2019, wurde behoben
  • Die Möglichkeit, eine Liste von Dateien nach Beendigung einer Drucksitzung stillschweigend zu löschen, wurde behoben
  • Das Drucken von CAD-Zeichnungen über die SolidWorks API im Graustufenmodus wurde korrigiert
  • Korrigierte die Bereinigung der Registry nach der Deinstallation von Print Conductor
  • Weitere Korrekturen und Verbesserungen

Version 7.0 (28. Januar 2020)
  • Neue Grafische Benutzeroberfläche
  • Neuer intelligenter Dateiverarbeitungskern
  • Neue Registerkarte Erweiterte Einstellungen statt INI-Datei-Editor
  • Neue E-Mail-Nachrichtenformate: Outlook-Datendatei (.pst), Offline-Outlook-Datendatei (.ost), P7M (smime.p7m)
  • Neues medizinisches Dateiformat: DICOM
  • Möglichkeit, Dateien im Einzeldruckauftragsmodus zu drucken
  • Möglichkeit, mehrere Seiten eines Dokuments auf ein einziges Blatt Papier zu drucken
  • Möglichkeit zum Hinzufügen von Seitenzahlen und Dateinamen per Text-Wasserzeichen
  • Möglichkeit, Listenelemente nach Lieferzeit zu sortieren und auszudrucken
  • Möglichkeit, nur bestimmte Arbeitsblätter von CAD- oder Excel-Dateien zu drucken
  • Möglichkeit, eine Liste von Dateien aus einer Microsoft Excel-Datei zu importieren
  • Möglichkeit, die aktuelle Dokumentenliste beim Beenden des Programms zu speichern
  • 2x schnellere Verarbeitung von Word- und PDF-Dateien
  • Verbesserte Druckgeschwindigkeit und -qualität von DWG- und DXF-Dateien
  • Neu gestalteter Druckschätzungsbericht und Post-Print-Berichte
  • Weitere individuelle Einstellungen für Listenelemente sind verfügbar
  • Neue HTML-Dateiverarbeitungs-Engine
  • Reduzierte Anzahl von Datenanforderungen an den Drucker
  • Verbesserter Verarbeitungsalgorithmus für PDF-Portfolio-Dateien

Version 6.3 (13. Mai 2019)
  • Neue Möglichkeit, die Linienstärke für DWG- und DXF-Dateien zu definieren
  • Neue Möglichkeit, gedruckte Dateien in einen benutzerdefinierten Ordner zu kopieren
  • Neue optionale PDF-Druckmodul (arbeitet schneller und druckt PDF-Dateien mit ausgefüllten Formularen korrekt)
  • Lokalisierung in die koreanische Sprache
  • Verbessertes Drucken von makroaktivierten Excel-Dateien
  • Verbesserter Druck von DWG und DXF mit dem Innenmotor
  • Es gab ein Problem, wenn INI-Dateien nicht im Ordner "C:\Users\Public\Documents\PrintConductor\" gespeichert werden konnten
  • Problem mit dem Drucken bestimmter PDF-Dateien mit Anhängen wurde behoben
  • Weitere Korrekturen und Verbesserungen

Version 6.2 (30. Oktober 2018)
  • Drucken mehrerer DWG- und DXF-Zeichnungen ohne CAD-Software
  • Drucken mehrseitiger ZPL-Etiketten
  • Neue unterstützte Formate: Microsoft Visio VSDM und PowerPoint PPTM
  • Neue Deckblattvorlage: Dateiname ohne Erweiterung
  • Möglichkeit zur Wiederherstellung des Seitenbereichs nach einem Neustart von Print Conductor
  • Möglichkeit, spezielle Windows Umgebungsvariablen in Dokumentenlistendateien zu verwenden
  • Kompatibilität mit eDrawings Viewer 2019
  • Thumbs.db werden nicht mehr in die Programmliste aufgenommen
  • Lokalisierung in europäische Sprachen
  • Kleinere Verbesserungen und Korrekturen

Version 6.1 (15. Mai 2018)
  • Neue Formate: MathCAD (*.XMCD), Mathcad Prime (*.MCDX) und Solid Edge (*.DFT)
  • Möglichkeit, mehrseitige DWFX-Zeichnungen zu drucken
  • Möglichkeit zur Auswahl verschiedener PDF-Druckmodule
  • Drucken von DOC- und DOCX-Dateien ohne Dokumentrevisionen möglich
  • Neue Skalierungsmöglichkeiten für DWG, DWGX, DXF ZeichnungenNeue Arten von Deckblättern
  • Lokalisierung in türkisches und brasilianisches Portugiesische
  • Schnellere Erstellung des Pre-Print Reports
  • Schnelleres Hinzufügen von Dateien zur Liste mit aktivierter Seitenspalte
  • Verbesserte Oberfläche: neue Registerkarte in den Programmeinstellungen und Fensterskalierung wurde korrigiert
  • Drucken als Bild ist jetzt direkt in der Schnittstelle möglich
  • Print Conductor ist jetzt mit dem eDrawings Viewer (Version 2018) kompatibel
  • Digitale Signaturprüfung mit PAdES-Standard für PDF-Dateien vor dem Druck korrigiert
  • Stabiler Druck von Deckblättern und Berichtsseiten, wenn die Größe der Anzeige größer als 100% ist
  • Kleinere Korrekturen und Verbesserungen

Version 6.0 (29. Januar 2018)
  • Fähigkeit, Beschnittmarken für PDF, Bild Dateien, Word, Excel Dokumente hinzuzufügen
  • Fähigkeit, digitale Signaturen, um beim Drucken von PDF-Dateien überprüfen
  • Fähigkeit, die Stapelverarbeitung Prozess Pause an einem bestimmten Punkt und dann wieder aufnehmen
  • Fähigkeit, sofort Fehler berichtet über Dokumente, die nicht drucken
  • Fähigkeit, Papier format für Bericht und Deckblätter
  • Lokalisierung in die Niederländischen und chinesische Sprachen
  • Verbesserte PDF-Druck Motor
  • Fähigkeit, Passwort für Kennwort-geschützte PDF, DOC oder DOCX-Dokumente, die in der Schnittstelle
  • Feste schnell erkennen von Seitenzahlen von PDF-Dateien
  • Behobene Probleme mit Drucken von Microsoft Visio-Dateien
  • Behobene Probleme mit Drucken von Microsoft Word Dateien
  • Feste Rufnummern Anzeige in der Liste der Dokumente

Version 5.6 (22. August 2017)
  • Hinzugefügt rows -Spalte Anzahl für eine einfachere Navigation durch die Liste der Dokumente
  • Fähigkeit, mehrere Folien einer PowerPoint-Präsentation auf der gleichen Seite drucken hinzugefügt
  • Verbesserte und festes PDF drucken Motor
  • Verbesserte englische und schwedische Übersetzung
  • Behoben: Problem mit Möglichkeit, Dokumente und Deckblätter auf verschiedenen Fächern des Druckers zu drucken.
  • Behoben: Fehler in Microsoft PowerPoint automation Code
  • Behoben: Fehler in Microsoft Excel Automatisierung code
  • Behoben: Problem mit "Paper Source Auswählen von Dokument Page Size"-Funktion

Version 5.5 (14. Juni 2017)
  • Neues Format unterstützt: Microsoft Project MPP
  • Die Funktion Überdrucken simulieren für PDF-Dateien
  • Fähigkeit, BAT, CMD, Java, VBS, PS1 und PS1 M script Dateien zu drucken
  • Fähigkeit,/Spalten in der Liste ein- bzw. auszublenden
  • Fähigkeit, Spalten, um in der Liste zu ändern.
  • Fähigkeit, die Standardeinstellungen des Druckers nach dem Drucken Sitzung wiederherstellen
  • Werte für Datum und Uhrzeit in der Spalte "Datum geändert" werden nach Ihren lokalen Einstellungen für Datum und Uhrzeit in Windows angezeigt

Version 5.4 (5. März 2017)
  • Drucken Zebra ZPL-Dateien (Labels, Barcodes, QR-Codes)
  • Fähigkeit, einfache TXT-Dateien ohne Microsoft Word zu drucken.
  • Fähigkeit, Seitenausrichtung für jedes gedruckte Dokument einzustellen
  • Möglichkeit, Dateien nach dem Druck entfernen
  • Verarbeitung von beschädigten Outlook MSG E-Mail-Dateien
  • Die Verarbeitung von PDF-Dateien mit typischen Fehler in der Dateistruktur
  • Schnelle Bearbeitung von Microsoft Word Dateien
  • Lokalisierung in die polnische Sprache
  • PDF-Engine mit besseren Schriften rendering Algorithmus
  • "Paper Source Auswählen von Dokument Page Size"-Option
  • Verarbeitung von Microsoft Excel Dateien empfangen aus unzuverlässigen Quellen
  • Die Kommunikation zwischen dem Programm und den Drucker

Version 5.3 (9. Januar 2017)
  • Unterstützung für SWF-, HPGL- und PLT-Formate
  • Verbesserte PDF-Druckmodul
  • Höhere Leistung für Multi-Core-Prozessoren
  • Erhöhte Druckgeschwindigkeit für mehrseitige PDF-Dokumente
  • Erhöhte Druckgeschwindigkeit für TIFF-, JPEG- und PNG-, Bitmap- und GIF-Dateien
  • Print Conductor ist jetzt kompatibel mit eDrawings Viewer (Version 2017)
  • Neue Optionen für Microsoft Word: Aktivieren/Deaktivieren von Makros und Anzeigen/Ausblenden von Änderungen und Kommentaren (MarkupMode)
  • Es ist ein Fehler aufgetreten, wenn Print Conductor über Remotedesktop abstürzt
  • Verbesserte AutoCAD DWG und DXF Autorotation Komponente
  • Weitere Verbesserungen und Korrekturen

Version 5.2 (26. September 2016)
  • Neue Fähigkeit, Dokumente von RAR- oder ZIP-Archiven zu drucken
  • Neue Fähigkeit, die erforderliche Anzahl von Papierbögen abzuschätzen – vor der Drucksitzung
  • Neue Fähigkeit, Deckblattvorlagen zu erstellen
  • Unterstützung für das Microsoft OneNote ONE (*.one)-Format
  • Optionales Drucken von Anhängen und E-Mail-Kopfzeilen für EML (*.eml)- und MSG (*.msg)-Dateien
  • Neue Fähigkeit, während des Druckens Kommentare in MS Word-Dateien zu überspringen
  • Lokalisierung zur Schwedischen Sprache
  • Verbessertes PDF-Druckwerk bietet:
  • Erhöhte Druckqualität für PDF-Dokumente
  • 2,5-mal weniger Datenaufkommen auf Netzwerkdruckern
  • Verbesserte Komponente für das Drucken von MS Word DOC-, DOCX-, RTF- und MHTML-Dateien
  • Verbesserte Komponente zum Drucken von Microsoft Visio (*.vsd, *.vsdx)-Dateien
  • Verbesserte Komponente für automatisches Drucken von PDF-Dateien mit Adobe Acrobat Automation API
  • Automatisches Aktualisieren dynamischer Felder in MS Word-Dokumenten vor dem Drucken
  • Druckproblem mit Autodesk Inventor IDW-Dateien repariert
  • Druckproblem mit Autodesk- und SolidWorks-Dateien repariert

Version 5.1 (13. April 2016)
  • Möglichkeit, das Festlegen der Anzahl der gedruckten Exemplare für jede Datei in der Liste
  • Möglichkeit, Dateien im Dialog "Öffnen" zu sortieren
  • Möglichkeit, den Stapeldruck von Dateien mit einer Pfadlänge von mehr als 260 Zeichen
  • Zusätzliche Parameter für den Druck von PDF-Dateien über die Adobe Acrobat Automatisierungs-API hinzu
  • Verbessert den Algorithmus für die Erkennung von Microsoft Excel- und Word-Dateien
  • Mehrere kleine Verbesserungen der Grafikschnittstelle der Anwendung

Version 5.0 (18. Februar 2016)
  • Neue grafische Benutzeroberfläche
  • Die Fähigkeit, eine Liste von CorelDraw CDR und CGM-Dateien zu drucken
  • Die Fähigkeit, PDF Portfolio Dateien im Batch-Modus zu drucken
  • Die Fähigkeit, PDF Dateien ohne Anmerkungen zu drucken
  • Die Fähigkeit, Passwort geschützte PDF, DOC und DOCX-Dateien im Batch-Modus zu drucken
  • Die Fähigkeit, den ausgewählten Abschnitt eines Microsoft Word Dokumentes zu drucken, sowie einen bestimmten Seitenbereich oder die gesamte Datei
  • Print Conductor ist jetzt mit dem kostenlosen eDrawings Viewer 2016, 2015 und 2014 kompatibel
  • Print Conductor ist jetzt mit dem kostenlosen Autodesk Inventor Viewer 2016 kompatibel und kann IDW-Dateien im Batch-Modus drucken
  • Die Fähigkeit, CSV-Dateien im Batch-Modus zu drucken
  • Die Fähigkeit, Bilddateien und Fotos im Batch- und „An Rahmen angepasst“-Modus zu drucken



Version 4.9 (14. September 2015)
  • Drucken von Dokumenten im WordPerfect WPD-Format wird unterstützt
  • Neue Komponente für den Druck von Microsoft Outlook MSG-Dateien
  • Es ist möglich die Reihenfolge der Dateien, die zum Drucken gesendet werden, zu ändern
  • Verbessertes Modul für den Druck von PDF-Dateien
  • Behoben: Druckproblem mit unsortierten Dokumenten
  • Behoben: Problem beim Druck von gesperrten Dokumenten

Version 4.8 (4. Juni 2015)
  • Verbesserter Algorithmus zum Laden und Speichern von Druckpräferenzen
  • Verbesserte Module zum Drucken von HTML und MHT Dateien
  • Optimierte Module für den Massendruck von OpenOffice ODF, ODG, ODS, ODP und ODF Dateien
  • Möglichkeit, große Microsoft Word DOC und DOCX Dokumente zu drucken
  • Möglichkeit, EML Nachrichtendateien im Batch-Modus zu drucken
  • Möglichkeit zum Massendruck von PostScript PS und Encapsulated Postscript Vektor Grafiken EPS-Dateien
  • Möglichkeit Autodesk Design Review DWF and DWFX Dateien im Batch-Modus zu drucken

Version 4.7 (19. März 2015)
  • Möglichkeit, Adobe PSD Dateien und Windows Metadateien zu drucken
  • Verbesserte PDF-Druckmodul
  • Verbesserungen in die öffentliche API von Print Conductor eingeführt

Version 4.6 (21. Januar 2015)
  • Das Drucken von MHT, HTM und HTML Dateien
  • Drucken von Autodesk Inventor Zeichnungen und IDW, IPT, IAM und IPN Dateien drucken
  • Die Druckalgorithmen für DOCX Dateien wurden verbessert

Version 4.5 (28. November 2014)
  • Zusätzliche Unterstützung für PowerPoint PPS, PPSX und Java-Formate
  • Lokalisierung nach Slowenisch

Version 4.4 (29. Oktober 2014)
  • Zusätzliche Unterstützung für XML-, AutoCAD- und SolidWorks-Formate
  • Unterstützung für CAD-Formate: EPRT, EPRTX, EASM, EASMX, EDRW, EDRWX, SLDPRT, SLDASM, SLDDRW, PRTDOT, ASMDOT, DRWDOT, 3DXML, STL, CALS, PRT, XPR, ASM und XAS
  • Unterstützung für WPC- und SNP-Formate

Version 4.3 (20. August 2014)
  • Unterstützung für Outlook MSG-Format (E-Mails und Anhänge)
  • Andere Korrekturen und Verbesserungen

Version 4.2 (16. Juni 2014)
  • Neue und verbesserte HTML-Druckmodul
  • Neue Optionen hinzugefügt
  • Neue Lokalisierungssprachen: Arabisch und Tschechisch
  • Weitere Verbesserungen und Korrekturen

Version 4.1 (7. April 2014)
  • Neu gestaltete Einstellungen
  • Deckblatt für die Trennung von gedruckten Dokumenten
  • Drucken einer oder mehrerer Kopien eines Dokuments
  • Alle oder eine Reihe von Seiten drucken
  • Zusätzliche Sortierung von Dokumenten
  • Zusätzliche Unterstützung für HTML und HTM-Format über Microsoft Word
  • Drucken von PDF-Dateien über Adobe Acrobat, Adobe Reader oder interne Druckmodul

Version 4.0 (10. Februar 2014)
  • Unterstützung für Microsoft Publisher-Format (* .PUB) wurde hinzugefügt
  • Unterstützung für SVG (* .SVG) Format
  • Unterstützung für das OpenOffice-Format (* .ODT, * .ODS, * .ODP, * .ODG, * .ODF) wurde hinzugefügt
  • OpenOffice API

Version 3.2 (21. Dezember 2013)
  • Unterstützung für XPS-Format
  • Open-Source-API für Entwickler

Version 3.1 (21. November 2013)
  • Neue und verbesserte PDF-Druckmodul
  • Verbesserte Druckmodul für Bilddateien
  • Neue Lokalisierungssprachen: Deutsch, Japanisch, Russisch, Italienisch, Spanisch und Französisch

Version 3.0 (5. August 2013)
  • Zusätzliche Unterstützung für Bilddateien: JPEG, TIFF, PNG, GIF, Bitmap, PCX und DCX
  • Unterstützung für .DOC-Dateien, die von WordPerfect erstellt wurden, wurde hinzugefügt
  • Sortieren von Dokumenten in der Druckliste nach Datum und Uhrzeit der Erstellung

Version 2.1 (4. Juni 2013)
  • Unterstützung für Netzwerk- und virtuelle Drucker
  • Weitere Verbesserungen und Korrekturen

Version 2.0 (15. April 2013)
  • Neu gestaltete grafische Benutzeroberfläche
  • Zusätzliche Unterstützung für Office-Software und CAD-Tools



Version 1.0 (18. November 2007)
  • Erste öffentliche Version von Print Conductor
  • Zusätzliche Unterstützung für Adobe PDF, Microsoft Word DOC, Microsoft Excel XLS, Autodesk AutoCAD DWG, Microsoft PowerPoint PPT-Formate